Willkommen

Ich begrüße Sie herzlich auf der Internetseite von ErgoManus, Ihrer Praxis für Ergotherapie in Ebersbach-Neugersdort (Neugersdorf)

Der alternde Mensch:

Ein Schwerpunkt der Praxis ist die

„häusliche Ergotherapie“ bei dementiell Erkrankten und die Beratung und Unterstützung der betreuenden Angehörigen.

Ein neues Konzept entwickelt seine Wirkung und fasst auch im
ländlichem Umfeld Fuß.
„Mit Kompetenz und Mut zum Neuen, Entlastung schaffen,
Hilfe organisieren und Menschlichkeit bewahren.“

Keiner weiß besser, was ihm gut tut und was für ihn notwendig ist, als der Betroffene selbst. Wir können einander also nicht beibringen „WAS“ gut für uns ist. Auch noch so hoch ausgeklügelte Techniken ersetzen nicht den eigenen Erfahrungswert, dem jede zukünftige Handlung mit der entsprechenden Motivation zugrunde liegt.
Wir können einander dabei unterstützen, es selbst herauszufinden.Bewusst wahrnehmende Unterstützung durch den Therapeuten verleiht dem „SELBST“ des Patienten die Fähigkeit, sich darzustellen und situativ tätig zu werden. Infolgedessen sind gemeinsam erarbeitete Therapieziele nachhaltig und können weiterhin dem Behandlungsverlauf individuell angepasst werden.

Infografik

Kinder
Sie sind der Focus der Zukunft und bedürfen der Hilfe durch
Sachverstand und Können.
„Kindern Erfolg im Leben ermöglichen“
Ein wichtiges Thema zukünftiger Gestaltung in allen gesellschaftlichen Bereichen.

Fragen & Antworten

  • Darf auch ein Kind seine persönliche Entwicklung gestalten?
  • Was kann gezielte Ergotherapie leisten?
  • Wann ist das Maß voll und wann ist das Kind im Notstand der Zeit?
  • Welche Wege können zum Ziel führen und Missstände ausräumen?

 

 

Julia Eisold
fachliche Leitung
staatlich anerkannte Ergotherapeutin